top of page

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB(s), regeln den Online-Kauf von allen Produkten über die Webseite www.asterartur.com von volljährigen, in der Europäischen Union (EU) ansässigen, natürlichen Personen, bzw. wenn minderjährig, vom rechtlichen Vormund autorisierten Personen. 
Der Kunde verpflichtet sich vor Abschluss einer Bestellung/ Kaufvertrags die vorliegenden AGBs aufmerksam durchzulesen. Sofern vom Kunden nicht speziell oder anderweitig angemerkt, erklärt dieser die AGBs vollumfänglich verstanden zu haben und mit diesen einverstanden zu sein. Die AGBs sind auf der Website www.asterartur.com verfügbar, werden im Rahmen den Bestellvorganges zur Verfügung gestellt und können auch mittels E-Mail an die allgemeine E-Mail-Adresse abgerufen werden (in der jeweils zum Zeitpunkt des Abschlusses des Bestellvorganges geltenden Form).

Der Verkäufer

Der Verkäufer ist die Aster Artur & Co.KG (nachstehend „ASTER“ genannt), mit Firmensitz in Sterzing, Neustadt, 34, Italien, UID Nummer: IT01167660214. Weitergehende Informationen sind unter der Rubrik „Impressum“ abrufbar.

 

Informationen zu Produkten und deren Verfügbarkeit

Alle Informationen zu den Produkten, mit den dazugehörenden Produktreferenzen, sind auf der Website verfügbar. Alle angebotenen Produkte unterliegen der Überprüfung der Verfügbarkeit. Aster behält sich das Recht vor, jederzeit das Angebot auf der Webseite (im Sinne von Anzahl, Marken, Typen, Modelle, Stil und Farben) zu ändern. Eine Bestellung kann ausschließlich für ein aktuell auf der Webseite angebotenes Produkt zu den dafür eigens angegebenen Konditionen abgeschlossen werden.

Preise

Die Preise aller Produkte auf www.asterartur.com sind in Euro, inklusive der italienischen Mehrwertsteuer, angegeben und entsprechen den italienischen Listenpreisen.
Die angegebenen Preise verstehen sich exklusive Versandkosten. Sofern geschuldet, werden die Versandkosten dem Kunden separat angezeigt. Dies erfolgt vor dem Abschluss einer rechtsgültigen Bestellung.
Aster behält sich das Recht vor, jederzeit die Preise der Produkte auf der Website zu verändern.
Eventuelle Preisveränderungen wirken sich nicht auf bereits erhaltene bzw. offene Bestellungen aus.
Für fehlerhafte Angaben oder Preise auf unserer Homepage wird keine Haftung übernommen.

Bestellung von Produkten

Die wesentlichen Eigenschaften und der Preis der Produkte werden auf der Webseite angezeigt.
Vor dem Abschluss des Bestellprozesses bestätigt der Kunde alle relevanten rechtlichen Informationen (im Besonderen die vorliegenden AGB), welche auch im Rahmen des Bestellungsvorgangs zur Verfügung gestellt werden, erhalten, gelesen und verstanden zu haben. Mit erfolgter Bestellung und schließlich mit dem Abschluss des rechtsgültigen Kaufvertrages sind diese Bestimmungen für beide Parteien bindend.

Zum Abschluss einer Bestellung muss der Kunde eine Bestellanfrage erstellen. Dies erfolgt mittels der auf der Website zur Verfügung gestellten Formulare. Zu diesem Zweck legt der Kunde die gewünschten Produkte in den „Warenkorb“. Anschließend wählt der Kunde die Funktion „Check-Out“. Dem Kunden werden alle gewählten Produkte, samt Kaufpreis, sowie die errechneten Versandkosten angezeigt. Die anfallende Mehrwertsteuer wird separat ausgewiesen. Nach genauem Lesen und Annahme der AGB wählt der Kunde die von ihm gewünschte Zahlungsform und tätigt die Zahlung. Anschließend beendet der Kunde die Bestellung durch Betätigen des Buttons „Bestellung abschicken“.
Bei Betätigung des Buttons „Bestellung abschicken“ bestätigt der Kunde die AGB, die Versandkonditionen, inklusive Lieferzeit und Versandkosten, sowie die Angaben zum Rücktrittsrecht erhalten, gelesen und verstanden zu haben. Der Kunde bestätigt zudem, dass alle von ihm getätigten Angaben (inklusive Rechnungs- und Lieferadresse) korrekt eingegeben wurden und er berechtigt mit dem verwendeten Zahlungsmittel Zahlungen vorzunehmen. Diese Angaben werden dem Kunden auch mit einer separaten E-Mail mitgeteilt. Bei Fragen oder Unklarheiten soll der Kunde den Kundenservice unter online@asterartur.com kontaktieren.
Eine rechtsgültige Bestellung kann ausschließlich von Personen getätigt werden, die nach dem Recht des Wohnsitzes oder dem italienischen Recht (je nachdem, welches hierfür strengere Vorgaben vorsieht) geschäftsfähig sind und somit auch das Erwachsenenalter erreicht haben.

Mit dem Klicken des „Bestellung Abschicken“-Feldes auf der Website (und der damit verbundenen Übermittlung der Bestellung an Aster) erklärt der Kunde erhaltene Informationen während des Bestellvorgangs verstanden zu haben und die AGBs verstanden und akzeptieren zu haben.

 

Zahlungen

Teil des Bestellvorganges ist die Autorisierung zur Durchführung der Zahlung mittels den von Aster angegebenen Zahlungsmittel. Ohne diese Autorisierung kann kein Bestellvorgang rechtswirksam abgeschlossen werden. Die effektive Verbuchung des geschuldeten Kaufpreises erfolgt ausschließlich nach erfolgtem Vertragsabschluss.

 

Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und Aster besteht ab dem Zeitpunkt des Versandes der Bestellbestätigung. Dies erfolgt nach erfolgreichem Abschluss, vorbehaltlich mangelnder Verfügbarkeit der angefragten Produkte. Die Bestellbestätigung wird an die vom Kunden in der Bestellung angegebenen E-Mail-Adresse gesandt. Ausgenommen offensichtlicher technischer Probleme, wird angenommen, dass der Kunde die Bestellbestätigung zum Zeitpunkt dessen Versendens erhält.

Sollte nach erfolgter Bestellanfrage die mangelnde Verfügbarkeit eines angefragten Produktes festgestellt werden, wird der Kunde darüber informiert. Aster behält sich in jedem Fall vor, eine Bestellung teilweise oder nicht fristgerecht zu erfüllen, sollten einzelne angefragte Produkte nicht oder erst innerhalb einer angemessenen Lieferfrist verfügbar sein. Nicht gelieferte Produkte werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt. In den in diesem Absatz beschriebenen Fällen hat der Kunde das Recht die Bestellung ganz oder teilweise zu stornieren. Ohne Einverständnis des Kunden werden keine anderen Produkte als Ersatz für das nicht Verfügbare gesendet.

Für Fehler im Bestellvorgang, die durch technische Probleme (wie z.B. Verbindungsprobleme) entstehen, ist Aster nicht haftbar, es sei denn diese sind auf evidentes Verschulden Asters zurückzuführen.

Mit der Bestellbestätigung wird dem Kunden einen Link zu den vorliegenden AGBs, Informationen zu den erworbenen Produkten (Preis und Zahlungsmethode) sowie Angaben zum gesetzlichen Rücktrittsrecht zugesandt. Diese E-Mail beinhaltet alle Informationen zu den Widerrufsbedingungen, sowie Kontaktangaben zwecks Bearbeitung von Beschwerden oder Mängelanzeigen.

 

Lieferung

Für jeden getätigten Kauf erstellt Aster eine Rechnung, deren Versand an die vom Kunden angegebenen E-Mail-Adresse geht. Die Rechnungsadresse entspricht den vom Kunden beim Bestellvorgang getätigten Angaben.

Die Lieferkonditionen, inklusive Versandkosten, sind auf der Website verfügbar und werden im Bestellvorgang gut sichtbar ausgewiesen. Der Versand erfolgt als Paket, mittels rückverfolgbarer und versicherter Lieferung. Die Versicherungskosten sind in den Versandkosten inbegriffen. Schäden während der Lieferung gehen zu Lasten Asters.

Alle Bestellungen werden von Aster an Werktagen (italienischer Kalender) bearbeitet. Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb des in der Bestellbestätigung angegebenen Lieferdatums versandt, außer Aster benachrichtigt den Kunden vor dem Ablauf dieser Frist über dessen mangelnde Verfügbarkeit.

Fälle von höherer Gewalt gehen nicht zu Lasten von Aster.

Der Kunde verpflichtet sich zum Zeitpunkt der Lieferung an der Lieferadresse anwesend zu sein oder eine Person hierfür zu beauftragen. Es gelten hierfür die Bestimmungen des Kuriers

Offensichtliche Beschädigungen der Verpackung müssen vom Kunden direkt gemahnt werden. Dies erfolgt mittels Verweigerung der Annahme, Vermerk auf den Unterlagen des Kuriers oder – bei erfolgter Annahme – mittels E-Mail an Aster, innerhalb 72 Stunden. Innerhalb der gleichen Frist und in der gleichen Form haben auch Beanstandungen hinsichtlich Menge der gelieferten Produkte oder anderweitige nicht Konformitäten. Mängel am Produkt müssen umgehend, jedoch innerhalb von 72 Stunden ab dessen Entdeckung an Aster mittels E-Mail gemeldet werden.

Die Lieferung der Ware an Postfächer ist nicht vorgesehen.

 

Ungültige Bestellung

Im Falle berechtigter Zweifel an der Kaufabsicht des Kunden behält sich Aster das Recht den Abschluss des Kaufvertrages zu verweigern. Dies erfolgt etwa dann, wenn Aster berechtigten Grund zur Annahme hat, dass der Kunde mit böswilliger oder betrügerischer Absicht agiert, etwa wenn es berechtigten Grund zur Annahme eines Missbrauches des Rücktrittsrechts gibt.

Aster informiert den Kunden per E-Mail über seine Absicht den Abschluss des Kaufvertrages zu verweigern.

 

Widerrufsrecht und Rücksendung von Bestellungen

Der Kunde hat das gesetzliche Recht innerhalb von 14 (vierzehn) Werktagen ab Erhalt der erworbenen Produkte und ohne Angaben von Gründen vom Kaufvertrag zurückzutreten. Das Rücktrittsrecht gilt rechtswirksam ausgeübt, wenn innerhalb des angegebenen Zeitraumes eine dahingehende Erklärung, mit Angabe der betreffenden Produkte und der Rechnungsnummer, telefonisch oder mittels E-Mail an Aster mitgeteilt wurde.

In diesem Fall (Rücktritt vom Kaufvertrag) ist das erworbene Produkt umgehend, jedoch innerhalb von 21 Tagen ab Erhalt des Produktes an Aster zurückzusenden oder am Unternehmenssitz von Aster zurückzugeben. Der Rückversand hat mit einem versicherten und rückverfolgbaren Paket zu erfolgen. Die Kosten und das Risiko des Rückversandes gehen zu Lasten des Kunden.

Eine Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt ausschließlich nach Eingang und Prüfung der retournierten Waren. Diese müssen im ungebrauchten und unbeschädigten Zustand, sowie in der originalen Verpackung enthalten sein. Anderenfalls kann Aster die Rückerstattung des Kaufpreises verweigern oder, nach Wahl von Aster, etwaige Reparatur- oder andere anfallende Kosten einbehalten. Die angefallenen Kosten für den Versand der retournierten Produkte werden nicht zurückerstattet.

Aster behält sich das Recht vor, Produktrücksendungen, welche nicht den Widerrufsbedingungen entsprechen, abzulehnen.

Die retournierten Produkte müssen in der Originalverpackung mit Garantiesiel zurückgeschickt werden.

Aster verweigert den Umtausch von Produkten, welche bei der Rücksendung verloren, gestohlen oder beschädigt worden sind.

Sollte ein Kunde eine bereits abgeschlossene Bestellung ändern oder stornieren wollen, muss er umgehend eine E-Mail an online@asterartur.com senden. Ab dem Zeitpunkt der Versand der Ware kann die Bestellung nicht mehr blockiert oder geändert werden.

 

Ersatz von Produkten

Ausgenommen dem gesetzlichen Rücktrittsrecht, besteht ein Anrecht auf Ersatz der gelieferten Produkte ausschließlich im Falle von Produktmängeln oder andere relevante Fälle von Nichterfüllung des Kaufvertrages durch Aster.

Im Kaufpreis inbegriffen ist eine Anpassung des Produktes an die Körpermaße. Der Kunde hat eine solche Anpassung innerhalb 10 Tagen ab Erhalt des Produkts mittels E-Mail an online@asterartur.com anzufragen. Die Anpassung erfolgt ausschließlich durch Aster und zu eigenen Kosten am Rechtssitz des Unternehmens. Der Kunden hat für die reguläre und unbeschadete Lieferung des Produkts zum Unternehmenssitz und zurück zu sorgen. Die Kosten und das Risiko des Transports gehen ausschließlich zu Lasten den Kunden.

Jegliche weitere Anpassung wird dem Kunden zudem in Rechnung gestellt.

Die Gewährleistung sowie das gesetzliche Rücktrittsrecht erlöschen, wenn der Kunde selbst oder Dritte unbefugt Anpassungen an den erworbenen Produkten vornehmen.

 

Mangelhafte Produkte

Mängel an den gelieferten Produkten müssen umgehend, aber jedenfalls innerhalb 72 Stunden ab Entdeckung an den Kundenservice von Aster gemeldet werden:
E-Mail an online@asterartur.com, telefonisch unter +39 0472 765436 oder per Post an

Aster Artur & Co.KG

Neustadt, 34

Sterzing 39049 (BZ)

Italy

online@asterartur.com

 

Ist eine Mängelbehebung nicht möglich erfolgt ein Ersatz des mangelhaften Produktes zu Lasten von Aster, es sei denn der Kunden tritt vom Kaufvertrag zurück.

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese AGB und deren Auslegung unterliegen italienischem Recht. Jegliche Streitigkeiten aus der Auslegung der Gültigkeit oder Ausführung dieser Geschäftsbedingungen unterliegen dem italienischen Recht, sowie dem Gerichtsstand ist Bozen.

Kontakt
Für weitere Informationen und Unterstützung zur Website www.asterartur.com oder den online angebotenen Service kann der Kunde wie folgt mit Aster Kontakt aufnehmen:
- per E-Mail an online@asterartur.com
- telefonisch an +39 0472 765436
- per Post an die folgende Adresse:

Aster Artur & Co.KG

Neustadt 34

39049 Sterzing (BZ)

Italy

bottom of page